Markttransparenz
für Händler.

Erst echte Markttransparenz bringt Händlern die ideale Preis- und Sortimentsstrategie. Und mehr Gewinn. Wir beobachten Markt und Wettbewerb für Sie auf allen relevanten Plattformen, international. KI-gestützt, auf Enterprise-Level.

Demo anfordern  

Umsatz steigern

Die Preise und Wettbewerber im Markt genau zu kennen, führt zur perfekten Preisstrategie. Und ideale Preise bedeutet: mehr Konversion und Umsatz. Auch bei Trends agieren Sie und optimieren Ihr Sortiment.

Margen erhöhen

Unsere Preisbeobachtung zeigt Ihnen sofort, welche Ihrer Produkte unter dem Marktpreis liegen – und welche Sie bewerben sollten. So erhöhen Sie Ihre Margen und Ihren Gewinn.

Günstiger einkaufen

Durch den umfassenden Marktüberblick, den Ihnen priceintelligence verschafft, stärken Sie Ihre Verhandlungsposition. Das Resultat: Sie kaufen günstiger ein.

Kurze Time-to-Market

priceintelligence basiert auf modernster Cloud- und KI-Technologie. So ermöglichen wir Ihnen ein automatisches, regelbasiertes Dynamic Pricing – Umsatz und Gewinn steigern Sie sofort.

Was dem Händler nutzt.

Selbstlernendes Preismonitoring für Umsatz und Marge

Kontinuierliche Preisbeobachtung ist für Sie unverzichtbar. Für eine erfolgreiche, globale Preisstrategie müssen Sie die aktuellen Preise im Markt kennen und wissen, was Ihre Konkurrenz tut. Mit uns überwachen Sie aber nicht nur die Preise Ihrer Wettbewerber – im selbstgewählten Intervall, auf Wunsch stündlich –, sondern auch deren Verfügbarkeiten, Lieferzeiten, Lieferkosten, Rang auf Plattformen und Bewertungen im Netz. In jedem Land und jeder Währung und aus Sicht lokaler User, auf PLZ-Ebene. Mit priceintelligence profitieren Sie sehr schnell von höheren Margen und Umsätzen. Sie haben bestmögliche Platzierungen bei Shoppingplattformen und Preisvergleichsseiten, verbesserte Quality Scores, reduzierte Streuverluste, und Sie optimieren Ihren Preisvergleichsfeed selbst.

Schneller Neukunden gewinnen mit
KI-gestütztem Dynamic Pricing

Mit priceintelligence gewinnen Sie langfristig Neukunden. Denn durch die besten und intelligentesten Preise bauen Sie bei Kunden Vertrauen auf. Die kontinuierliche Preisbeobachtung – im übersichtlichen Dashboard oder per Schnittstellen– ist für Sie als Retailer der erste Schritt. Der zweite ist, daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen und Preise anzupassen. So steigern Sie Umsatz oder Gewinn. Mit unserem Dynamic Pricing können Sie beliebige regelbasierte Repricing-Strategien hinterlegen. Sobald die Preisbeobachtung einen Handlungsbedarf ergibt, schlägt der Dynamic-Pricing-Algorithums den optimalen neuen Verkaufspreis vor. Sie entscheiden, ob Sie das Repricing automatisch oder manuell freigeben möchten. Und unsere Preishistorie zeigt Ihnen die Preisstrategien Ihrer Wettbewerber im Verlauf der Zeit. Sie brechen Ihre Analysen auf Kategorien, Marken oder Attribute herunter und reagieren schnell bei aggressiven Preisanpassungen.

Dem Trend voraus: Sortimentsoptimierung durch Wettbewerbswissen

Die detaillierte Marktanalyse mit unseren smarten Bots zeigt Ihnen, welche Produkte sich auf den einschlägigen Marktplätzen und Vergleichsportalen am besten verkaufen. Sie sehen beispielsweise die 100 aktuellen Topseller in den für Sie wichtigen Kategorien auf Ihren relevanten Portalen. So erkennen Sie, welche Bestseller-Produkte und Warengruppen sich für Ihr Sortiment lohnen. Für Sie als Retailer ist es zudem strategisch bedeutend, die Sortimente Ihrer Wettbewerber zu kennen. Unsere Wettbewerbsanalyse liefert Ihnen diese Informationen im Detail. Auf Basis von Bestseller-Wissen und Sortimentsanalysen optimieren Sie Ihr eigenes Sortiment. In Zukunft treffen Sie Einkaufsentscheidungen aufgrund echter Marktdaten.

 

Wettbewerbsanalyse

Die Wettbewerbsanalyse hat für Händler eine sehr grundlegende, strategische Relevanz. Nur wenn Sie Ihre Konkurrenten genau kennen, können Sie sich im Markt optimal positionieren. Unsere Wettbewerbsanalyse ist fokussiert und sehr granular. Zunächst legen Sie fest, welche Wettbewerber für Sie besonders wichtig sind. Bei diesen Konkurrenten führen wir einen genauen Vergleich mit Ihren Produkten durch. Welche Produkte aus Ihrem Sortiment bietet auch der wichtige Wettbewerber an? Und zu welchem Preis tut er das? Sie entscheiden, welche Konsequenzen Sie aus den Erkenntnissen der Analyse ziehen. Unter Umständen erweist es sich als sinnvoll, Ihre Strategie anzupassen, Produkte anders zu bepreisen oder etwas in Ihrem Einkauf zu verändern.

 

Händler brauchen Informationen schnell.

Preismanagement, Konkurrenzanalyse und eine gute Preisstrategie sind für Sie als Händler unverzichtbar. Mit unserer cloudbasierten Lösung starten Sie sofort, ohne Integrationsaufwand, mit aussagefähigen Ergebnissen innerhalb von kürzester Zeit. Zudem bieten wir Ihnen vielfältige Customizing-Möglichkeiten im Bereich Data Analytics sowie individuelle Schnittstellen.

Produkte in die Cloud importieren

Laden Sie Ihre Produktdaten und Preise in die priceintelligence Cloud. Dazu braucht es nur Ihre EANs und Ihre Preise (z. B. als CSV, REST-API oder Message Queue).

Vollautomatisch Marktpreise sammeln

Intelligente Bots sammeln aus Millionen von Online-Quellen die Marktpreise für Ihre Produkte, inkl. Verfügbarkeit, Lieferzeit und Versandkosten. Täglich – oder öfter.

Business Analytics
und Berichte

Wir vergleichen Internet-Angebote mit Ihren Artikeln und Preisen und liefern diese Informationen und weitere relevante Kennzahlen ganz flexibel: per Weboberfläche, Download oder API.

Handeln
Sie!

Behalten Sie Marktpreise im Blick, analysieren Sie den Wettbewerb und realisieren Sie das perfekte Preis- und Produktmanagement. Komfortabel, automatisch, zuverlässig.

Ihre Frequently Asked Questions.

Ihre Artikel werden einfach via CSV-Feed oder als Excel-Datei in die priceintelligence Suite importiert.

Die priceintelligence Suite crawlt zuverlässig alle relevanten Angebote auf den diversen Portalen und ordnet diese Informationen Ihren Artikeln zu. Falls gewünscht beziehen wir auch die Webseiten Ihrer Wettbewerber mit ein.

Ja. Sie können sich mit relevanten Shops aus Ihrem Wettbewerbsumfeld vergleichen oder Benchmarks festlegen, die eingehalten werden müssen. Außerdem setzen wir statistische Verfahren ein, um die Datenqualität zu verbessern. Wenn Sie möchten, dass bestimmte Angebote (etwa eines speziellen Händlers) nicht berücksichtigt werden, schließen Sie diese Datenerfassung jederzeit durch einfach einstellbare Filterregeln aus.

Ja, wir machen ein automatisches Dynamic Pricing möglich. Wenn Sie individuelle Preisstrategien definieren, berechnet die priceintelligence Suite immer die für Sie optimalen Verkaufspreise. Über verschiedene Schnittstellentechnologien geben wir die neuen Preise direkt an Ihren Online-Shop, Ihre Produktdatenfeeds oder andere Ziele weiter.

Die priceintelligence Suite verfügt über eine Vielzahl von Schnittstellentechnologien, um Ihre Zielkanäle und -systeme mit den Daten zu versorgen, die wir generieren. Unser Entwicklerteam unterstützt Sie gerne auch bei der Integration neuer Systeme oder bei anderen Customizings.

Die riesigen Datenmengen aus dem Netz bekommen Sie nur durch Automatisierung in den Griff. Mit einer manuellen Datenerfassung kämpfen Sie auf verlorenem Posten. Die Automatisierung mit priceintelligence vermeidet auch menschliche Fehler, die bei Preisbeobachtung und Konkurrenzanalyse sonst leicht entstehen, und sie liefert Ihnen sehr schnell und kontinuierlich die Informationen über die Wettbewerber und Marktpreise, die Sie brauchen, um auf Entwicklungen sofort reagieren zu können.

Bei der Frage, ob Standard- oder Individuallösung, ist gar nicht der Entwicklungsaufwand entscheidend, sondern die Einrichtung und die Wartung. Darum ist unsere Standardlösung kostengünstiger. Eine Herausforderung ist beispielsweise, dass sich die Struktur der beobachteten Webseiten regelmäßig ändert. Die Crawler erfassen dann keine Daten mehr – bevorzugt am Wochenende. Zudem wehren sich die beobachteten Webseiten auch mit Sicherheitsmaßnahmen gegen das Monitoring. In all diesen Fällen gilt es, schnell zu reagieren und das Problem sofort zu lösen. Wir tun das für Sie.

Wir unterstützen die Formate XML, CSV, Excel, PDF, Word und HTML. Auf Wunsch sind aber auch weitere individuelle Formate jederzeit umsetzbar. Sprechen Sie uns an.

Bei Bedarf erhalten Sie die Daten immer in der Frequenz, die Sie benötigen. Standardmäßig bieten wir eine tägliche Preisabfrage. Aber auch andere Aktualisierungsintervalle sind wählbar: mehrfach täglich, wöchentlich oder monatlich. Nach Absprache ist sogar eine Lieferung auf Basis von Stundenpaketen möglich.

Ja. Gerne richten wir eine Schnittstelle nach Ihren individuellen Bedürfnissen ein. Sie teilen uns Ihre Anforderungen mit – und wir implementieren nach Ihren Vorgaben. Ob Webservices oder sonstige Schnittstellen auf Basis von SOAP, REST, XML, JSON und HTTP(S). Wenn Sie sich über den optimalen Weg noch nicht im Klaren sind, beraten wir Sie gerne.

Ja, welche Artikel zu überwachen sind, lässt sich auch automatisch abgleichen. Beispielsweise anhand der Artikeldaten Ihrer Warenwirtschaft oder Ihres Onlineshops. Sprechen Sie uns einfach an, und wir realisieren gerne die entsprechende Anbindung für Sie.

Die Datenmengen sind beliebig wählbar und lassen sich individuell anpassen. Weil die Anforderungen unserer Kunden sehr unterschiedlich sind, arbeiten wir ganz nach Bedarf. So kann es pro Tag Datenabfragen zu 100 Artikeln geben oder auch zu mehr als 10 Millionen.

Der Preis unserer Lösung setzt sich aus mehreren Faktoren zusammen: dem Crawling-Intervall, der Artikelanzahl, der Plattformanzahl und der Servicepauschale. Benutzen Sie einfach unser Preisanfrage-Formular und wir unterbreiten Ihne gern ein individuelles Angebot.

Wir übermitteln die Daten in einer Vielzahl von Standardberichten mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Hierbei sind Berichtskonfigurationen direkt in der Weboberfläche möglich. Sie benötigen weitere Reports? Übermitteln Sie uns gerne ein entsprechendes Muster, dann sprechen wir über die Einrichtung.

Arrow-up